Waldschwimmbad

Schwimmbad Holzhausen Saison 2021

Im Mai letzten Jahres bat ich um Verständnis, dass unser Schwimmbad in der Saison 2020 nicht geöffnet werden kann.

Wie angekündigt, konnten die Baumaßnahmen, angefangen mit den Abrissarbeiten – die mit Unterstützung vieler Holzhäuser Bürger – sehr zügig im Mai erfolgen. Durch die Vorarbeit des Planers liefen die Ausschreibungen und die Bauarbeiten in den Gebäuden und am Becken konnten beginnen.

Da nun die nächste Badesaison vor der Tür steht, Corona immer noch nicht vollständig aus unserem Leben verschwunden ist, möchte ich hier einen kurzen Sachstand der aktuellen Lage im Schwimmbad schildern:

Das Funktionsgebäude mit seinen Sanitäranlagen und Umkleidekabinen, der Kiosk- und Eingangsbereich sowie der Bademeisterraum sind fertiggestellt. In allen Räumen wurde die Strom- und Beleuchtungsversorgung komplett erneuert, die Sanitäreinrichtungen selbstverständlich ebenso. Es gibt nun Damen- und Herrentoiletten, sowie Duschen in ausreichender Anzahl, Umkleidekabinen mit Familienumkleide.

Das Schwimmbecken selbst mit neuem Beckenkopf und Umrandungen sind mit neuem Belag fertiggestellt, ebenso wie die Umrandungsbeete des Beckens. Es müssen noch einige kleine Restarbeiten durchgeführt werden. Die Durchschreitebecken wurden neu und behindertengerecht konzipiert, müssen aber noch mit Fliesen versehen werden. Einige Anschlussarbeiten beim technischen Equipment müssen ebenfalls noch beendet werden.

Wir konnten im letzten Jahr auch in gemeinschaftlicher Arbeit neue Spielgeräte aufbauen, bei denen nun noch eine Schaukel installiert werden muss und die umliegenden Rasenflächen erneuert werden.

Derzeit gibt es weder vom Land Rheinland-Pfalz noch von der Verbandsgemeindeverwaltung Vorgaben oder Erläuterungen, wie in Bälde Schwimmbäder wieder zu öffnen sind. Wir müssen dieses nun leider abwarten.

Wir, der Gemeinderat und ich, stehen bereit, die notwendigen Arbeiten anzugehen und eine Eröffnung im Laufe des Junis zu ermöglichen. Wir müssen ein schlüssiges Konzept entwickeln, damit die Saison störungsfrei laufen kann.

Unsere langjährigen Kioskbetreiber sind ebenfalls wieder mit an Bord und werden wie immer ein für alle Besucher entsprechendes Getränke- und Essensangebot vorbereiten (es sollen sogar ab dieser Saison Pommes angeboten werden!).

Es können leider keine Familienkarten angeboten werden, nur Einzelkarten, da voraussichtlich der Zutritt mit Anmeldung, bzw. Nachweis möglich sein wird. Aber hier ist zurzeit noch nichts festgezurrt!

Liebe Holzhäuser, seid noch ein bisschen geduldig! Viele Familien werden sicherlich ihre eigenen Pools noch nutzen können, sofern das Wetter mitspielt, bis „das große Wasser“ zum Schwimmen wieder geöffnet ist.

Bleibt gesund, eurer Bürgermeister,
Hardy Eilenz